Herzliche Einladung zu unserem Frauencafé!

Am 29. Mai von 15-17Uhr findet der erste Termin des internationalen Frauencafés im kath. Gemeindezentrum Schönmünzach statt. Alle Frauen sind hierzu herzlich eingeladen! Das Frauencafé soll ein Ort sein, an dem sich heimische und neuzugewanderte Frauen in netter Atmosphäre kennenlernen und austauschen können. Es wird viel Raum geben für gemeinsame Gespräche über Alltag und Kultur, außerdem sind Themencafés rund um das „Frau sein in Deutschland“ geplant. Ziel des Cafés ist es, die Flüchtlingsfrauen bei ihrer Integration zu unterstützen und ihnen einen geschützten Rahmen zu bieten, in dem auch über sensible Themen gesprochen werden kann.

Das Café findet immer montags abwechselnd in Schönmünzach und Baiersbronn, jeweils in den Räumen der katholischen Kirchengemeinde statt-an dieser Stelle ein ganz herzlicher Dank an diese für die Bereitstellung der Räumlichkeiten!

Ansprechparterinnen sind:

Iris Wiedmaier, Frauenflüchtlingsarbeit bei der Diakonischen Bezirksstelle Freudenstadt    Tel.: 07441 88400 oder mobil: 0177 3162542 wiedmaier@diakonie-fds.de

Und

Nanette Popp, Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte der Gemeinde Baiersbronn

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.