1. Themencafé: „Beschäftigung geflüchteter Menschen“


Jobs senken nicht nur die Arbeitslosenquote, sondern auch die Kriminalitätsrate
In Zusammenarbeit mit dem Amt für Migration und Flüchtlinge Freudenstadt und dem Freundeskreis Asyl Baiersbronn wird in unserer Gemeinde das erste Themencafé stattfinden und dazu möchte ich Sie herzlich einladen.

Wann? Am Freitag, den 22.7.2016, von 16-18 Uhr
Wo? In der Gaststätte Pflug, Tonbachstraße 135

Dazu eingeladen sind alle Personen, die sich rund um das Thema Arbeit und Flüchtlinge informieren möchten. Wir konnten dafür zwei Referenten gewinnen, die in einem kurzen Vortrag das nötige Wissen darüber vermitteln, Tipps aus der Praxis geben und sich im Anschluss Ihren allgemeinen Fragen stellen. In Vertretung für die Bundesagentur für Arbeit wird Herr Dipl. Betriebswirt Werner Hess und für das Jobcenter die Geschäftsführerin Constanze Krems anwesend sein.

Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, dass Sie mit Ihren Einzelfallbeispielen den direkten Kontakt zu den Referenten suchen können.
Konkret bedeutet dies:
16-17 Uhr: Vortrag der Referenten und allgemeiner Austausch
17-18 Uhr: offene Sprechstunde

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Café Asyl statt. Für Kaffee und Kuchen ist gegen eine kleine Spende gesorgt. Bei Fragen dürfen Sie mich sehr gerne kontaktieren unter 07442 / 8421-294 oder poppnanette@gemeindebaiersbronn.de

Ich freue mich über Ihr Kommen!
Herzliche Grüße, Ihre Nanette Popp

Dieser Beitrag wurde unter Café Asyl, Fortbildung / Info veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.